Video 13: Corona – Kraft schöpfen in der Natur / ...

14. April 2020

Ein Spaziergang in der Natur kann gerade jetzt entspannen und zur Ruhe kommen lassen. Es wichtig, sich draußen zu bewegen. Der Freiraum der Natur bietet dazu genügend Platz. Hier genießt der Mensch die frische Luft und erfreut sich an dem schönen Farbspiel der Jahreszeiten.

 

Video 12: Corona – Malen / Notfallpädagogik

09. April 2020

Nach einer Katastrophe kommt es häufig vor, dass Kinder sich in einem Zustand der Erstarrung befinden oder umgekehrt in die Hyperaktivität geraten. Durch das Malen können wir den Kindern helfen, zu ihrer Mitte zurückzukehren, sich zu entspannen, zu gesunden Rhythmen zurückzukehren und die Atmung zu harmonisieren.

Video 11: Corona – Formenzeichnen / Notfallpädago...

07. April 2020

Das Formenzeichnen ist einer der künstlerischen Wege, den wir in der Notfallpädagogik nutzen. Diese Kunst hat die Qualität des Ausgleichens, Ordnens und Zentrierens. Es ist das absolut beste Mittel zum Harmonisieren, um das Zentrum zu finden. In Notfall-, Krisen- und Katastrophensituationen, wenn Angst ausbricht, können wir durch das Formenzeichnen das Gleichgewicht wiederherstellen.

 

Video 10: Corona – Plastizieren / Notfallpädagogi...

03. April 2020

Nach einem Schock kann der Wille des Menschen abgespalten werden, sich verstärken, durcheinander geraten, niedergeschlagen oder kraftlos sein. Im Bereich der Gefühle geschieht dasselbe. Wie können wir Kinder, die diese Situationen erleben, begleiten? NotfallpädagogInnen bieten Begleitung an, um den Kindern zu helfen, ihre Seelenkräfte zu regulieren und erneut zuordnen. Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist das Plastizieren die geeignetste Methode. Es kann beispielsweise mit Ton oder Bienenwachs, das Wärme liefert, sowie einer Salzmasse gearbeitet werden.