Video Reihe zur psychosozialen Stärkung in der Corona-Krise

23. März 2020

Unser Alltag wird durch die Coronakrise immer weiter eingeschränkt. Viele Menschen sind besorgt und vor allem Kinder verängstigt diese Situation. Angst und Stress schwächen jedoch das Immunsystem. Daher ist es neben der Unterbrechung der Ansteckungsketten und den nötigen Hygienemaßnahmen besonders wichtig, auch an die psychosoziale Stärkung zu denken und die Resilienz zu verbessern.

In Zusammenarbeit mit den Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. werden wir von nun an eine Reihe von Videoclips zur Verfügung stellen, in denen Methoden aus der Notfallpädagogik vorgestellt werden, die zur psychosozialen Stärkung und damit auch zur Stärkung des Immunsystems beitragen.