Vortrag Peter Selg „Anthroposophische Heilpädagogik“

24. Januar 2018

Liebe Kolleginnen un Kollegen,

einer lebendigen Tradition folgend,möchten wir Sie zu einer  Vortragsveranstaltung im Parzival-Zentrum herzlich einladen. Am

 

Donnerstag,19.April 2018, um 19:00

 

spricht Herr Professor Dr.Selg an diesem Abend in einem Vortrag zum Thema

„Anthroposophische Heilpädagogik“

 

Prof.Dr.med.Peter Selg leitet das Ita Wegman Institut für anthroposophische Grundlagenforschung in Arlesheim und lehrt medizinische Anthropologie an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter. Nach seinem Studium der Humanmedizin an der Universität Witten/Herdecke spezialisierte er sich im Feld der klinischen Kinder-Und Jugendpsychatrie und arbeitete in diesem Bereich sieben Jahre im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke.Nachdem er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für angewandte Erkenntnistheorie und medizinische Methodologie in Freiburg forschte, war er leitender Arzt an der Ita Wegman klinik in Arlesheim. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur geisteswissenschaftlichenAnthropologie, Medizin und Pädagogik, zur zur Geistegeschichte und Biographik.

Die Vortragsveranstaltung ist nicht öffentlich.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichem Gruß

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.